Subheader Bild

Fahrzeugklasse B

Mindestalter: 17 Jahre
Klasse B beinhaltet:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Kfz der Klassen AM, A1, A2, A - bis 3.500 kg zGM, die zur Beförderung von nicht mehr als 8 Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind und NUR IM INLAND: Dreirädrige Kraftfahrzeuge

Mitführen von Anhängern:

  • Alle Anhänger bis 750 kg zGM
  • Bei Anhängern mit einer zGM von mehr als 750 kg ist die zGM der Kombination auf 3.500 kg begrenzt
Theorie:
  • 12 Lektionen á 90 Minuten Grundstoff
  • 2 Lektionen á 90 Minuten klassenspezifisch
Praxis:
  • Grundfahrstunden nach Bedarf
  • 5 Überlandfahrten
  • 4 Autobahnfahrten
  • 3 Nachfahrten
Benötigte Unterlagen:
  • Biometrisches Passbild
  • Sehtest
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • Personalausweis
Besonderheiten:

17 Jahre:
Im Rahmen des Begleiteten Fahrens kann die Fahrerlaubnis bereits mit 17 Jahren erworben werden.